Route in Kroatien

Die beste Route in Kroatien für Ihren Segelurlaub

Die Planung eines Urlaubes, vor allem wenn dieser nicht an nur einer Destination verbracht werden soll, kann sehr viel Aufwand bedeuten und ist nicht zu unterschätzen. Nautal stellt Ihnen in diesem Blogartikel eine detaillierte Route in Kroatien vor, welche insgesamt fünf zauberhafte Orte entlang der kroatischen Küste ansteuert. 

Gehen Sie mit uns auf eine Reise durch die Adria an Bord Ihres gecharterten Motorboots, Katamarans oder Segelboots. Die kroatische Küste bietet perfekte Voraussetzungen zum Segeln und ist daher – auch für unerfahrene Segler – ein wahres Wassersport-Paradies. Entdecken Sie das Beste der kroatischen Küche, Architektur und Kultur, als auch die beeindruckende Landschaft Kroatiens von einer ganz besonderen Perspektive aus.

Route in Kroatien
Sehen Sie sich die Route im Detail an!

Sie können sich von unserer Route inspirieren lassen und die Stadt Zadar als Startpunkt in Kroatien festlegen. Oder aber können Sie die Reihenfolge der Orte nach Ihren Vorlieben ändern, einzelne Ziele priorisieren, oder auslassen. Keine der Destinationen liegt zu weit voneinander entfernt, sodass, selbst wenn Sie eine der Orte skippen, nicht mehr als ein paar Stunden unterwegs sind.

1. Zadar

Unser erster Halt ist die am Meer gelegene Stadt Zadar. Sie befindet sich in der kroatischen Region Dalmatien und begeistert mit ihrer einzigartigen Altstadt, die eine Geschichte von über 3000 Jahren vorweisen kann. Es gibt unzählige historische Gebäude zu entdecken, darunter das romanische Forum und die berühmte Meeresorgel. Im Jahr 2016 wurde Zadar sogar als „The Best European Destination“ gewählt. Neben kulturellen Schätzen kann Zadar zahlreiche Nationalparks und atemberaubende Stränden bieten.

Unsere anderen vier Reiseziele liegen alle östlich von der Stadt Zadar, was sie zum logischen Ausgangspunkt für eine Route durch Kroatien macht.

Route in Kroatien: Zadar
Zadar

2. Split

Weiter Richtung Osten an der dalmatinischen Küste geht es nach Split, die Hauptstadt der Region und der zweitgrößte Ort Kroatiens. Split ist ein idealer Halt auf einem Segeltörn, um die nahe gelegenen idyllischen Inseln zu erkunden. Bei Langstreckentörns sind Zwischenstopps von entscheidender Bedeutung. Diese gestalten sich nur selten so schön wie in Split. Entlang der Küste finden Sie viele traumhafte Stellen, an denen Sie anlegen können. Wie wäre es sonnige Stunden an einem der schönsten Strände in Kroatien, der Strand von Bačvice, zu verbringen? 

Route in Kroatien: Split
Split

3. Hvar

Die Fahrt von Split nach Hvar kann in weniger als 2 Stunden mit einem Motorboot zurückgelegt werden, was die Stadt Hvar zu einem bequemen Zwischenstopp macht. Wenn Sie Ihren Urlaub primär in Split verbringen wollen oder nicht zu weit fahren möchten, kann Hvar genauso gut ein Ziel für einen Tagesausflug oder eine Übernachtung sein. Kristallblaues Meer, wunderschöne Buchten und Strände, Weinberge, Olivenhaine und endlose Lavendelfelder in Kombination mit historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten machen Hvar zu einer der beeindruckendsten Inseln der Welt.

Route in Kroatien: Hvar
Hvar

4. Korčula

Die Segelzeit von Hvar nach Korčula ist etwas kürzer als die von Split nach Hvar. Sie sollte nur etwas mehr als eine Stunde betragen. Korčula ist die zweite Insel auf unserer Kroatien Route und ist bekannt für ihre dichten Wälder und altertümlichen Städte. Wegen ihrer mittelalterlichen Plätze, Kirchen, Paläste und anderen Gebäuden wird Korčula oft als “kleines Dubrovnik” bezeichnet, was uns direkt zu unserem nächsten Reiseziel verweist.

Route in Kroatien: Korčula
Korčula

5. Dubrovnik

Dubrovnik, „Die Perle der Adria“, ist die letzte Destination unserer Route durch Kroatien. Diese Stadt ist eines der beliebtesten Ziele im Mittelmeerraum. Früher war Dubrovnik für seinen Seehandel berühmt, heute wird der Ort wegen seiner barocken Gebäude, der endlosen Sommer, der marmorierten Böden, der alten Mauern und des schönen Wassers besucht. 

Route in Kroatien, Dubrovnik
Dubrovnik

Entdecken Sie die Vielfältigkeit von Kroatien auf Ihrer Route entlang der Küste. Unsere 5 Lieblingsdestinationen lassen sich wunderbar ansteuern und werden Ihren Urlaub zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

Unser Tipp: Buchen Sie rechtzeitig Ihr gewünschtes Boot bei Nautal, denn unsere Angebote in Destinationen wie Dubrovnik und Split sind gerade in der Hochsaison (Juli und August) schnell ausgebucht! Starten Sie jetzt Ihr Abenteuer an Bord eines Charterbootes!