Boot mieten > Boote Australien

Boot mieten in Australien

43854 Bewertungen

- 10%
Katamaran chartern Catana Group Bali 4.3 - 4 + 2 cab., Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Vergessen Sie den Alltag auf diesem Katamaran Catana Bali 4.3 with watermaker Baujahr 2015

Katamaran Catana Group Bali 4.3 - 4 + 2 cab. (2015) 13,20 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 4 Bäder 10 Plätze 10 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 1.025 € 923 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Segelboot chartern Beneteau Oceanis 48 - 5 cab., Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Garantiert unvergesslicher Urlaub an Bord dieses Segel 12

Segelboot Beneteau Oceanis 48 - 5 cab. (2014) 14,60 m

Mit oder ohne Skipper

5 Kabinen 3 Bäder 10 Plätze 12 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 616 € 554 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Seawind Catamarans Seawind 1000XL, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Vergessen Sie den Alltag auf diesem Katamaran Seawind 1000XL Baujahr 2010

Katamaran Seawind Catamarans Seawind 1000XL (2010) 10,80 m

Mit oder ohne Skipper

2 Kabinen 1 Bad 6 Plätze 6 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 475 € 428 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Lagoon-Bénéteau Lagoon 380 - 4 cab., Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Sonne, Wind und das Meer erleben auf diesem 11.59 m langen Katamaran

Katamaran Lagoon-Bénéteau Lagoon 380 - 4 cab. (2006) 11,55 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 2 Bäder 8 Plätze 8 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 666 € 599 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Seawind Catamarans Seawind 1250, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Mieten Sie diesen Katamaran 1250 mit 4 Kabinen Baujahr 2010

Katamaran Seawind Catamarans Seawind 1250 (2010) 12,50 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 2 Bäder 11 Plätze 10 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 725 € 653 € /Tag
Boot ansehen
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
- 10%
Segelboot chartern Bavaria Yachtbau Bavaria 40, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

In Whitsundays einen traumhaften Segelurlaub auf dieser Bavaria 40 verbringen

Segelboot Bavaria Yachtbau Bavaria 40 (2010) 12,48 m

Mit oder ohne Skipper

3 Kabinen 2 Bäder 8 Plätze 8 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 387 € 349 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Fountaine Pajot Lipari 41 - 4 + 2 cab., Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Familienurlaub mit diesem Katamaran Fountaine Pajot Lipari 41 Baujahr 2010

Katamaran Fountaine Pajot Lipari 41 - 4 + 2 cab. (2010) 11,95 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 2 Bäder 8 Plätze 8 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 725 € 653 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Seawind Catamarans Seawind 1160, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Wunderschöner Katamaran der Marke Seawind für einen Familienurlaub

Katamaran Seawind Catamarans Seawind 1160 (2010) 11,60 m

Mit oder ohne Skipper

3 Kabinen 2 Bäder 8 Plätze 8 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 603 € 543 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Fountaine Pajot Lavezzi 40 - 4 cab., Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Viel Platz im Urlaub auf diesem Katamaran mit 4 Kabinen

Katamaran Fountaine Pajot Lavezzi 40 - 4 cab. (2008) 11,90 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 2 Bäder 10 Plätze 10 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 694 € 624 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Fountaine Pajot Mahe 36 - 3 cab., Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Entspannen Sie sich an Bord dieses Katamarans aus dem Jahr 2009 in Whitsundays

Katamaran Fountaine Pajot Mahe 36 - 3 cab. (2009) 11 m

Mit oder ohne Skipper

3 Kabinen 1 Bad 6 Plätze 6 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 484 € 436 € /Tag
Boot ansehen
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
- 10%
Segelboot chartern Catalina Yachts Catalina 350, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Entdecken Sie die Küste von in Whitsundays auf Ihrem Segelboot 350

Segelboot Catalina Yachts Catalina 350 (2007) 11,10 m

Mit oder ohne Skipper

2 Kabinen 1 Bad 6 Plätze 6 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 350 € 315 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Segelboot chartern Jeanneau Sun Odyssey 44i, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

13.75 m langes Segelboot mit 4 Kabinen, ideal zum buchteln

Segelboot Jeanneau Sun Odyssey 44i (2009) 13,75 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 2 Bäder 10 Plätze 10 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 481 € 433 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Lagoon-Bénéteau Lagoon 450 - 4 cab., Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Viel Platz im Urlaub auf diesem Katamaran mit 4 Kabinen

Katamaran Lagoon-Bénéteau Lagoon 450 - 4 cab. (2015) 13,96 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 2 Bäder 10 Plätze 10 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 1.016 € 914 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Segelboot chartern Beneteau Oceanis 31, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Schönes Segelboot der Marke Beneteau für einen Bootsurlaub mit der Familie

Segelboot Beneteau Oceanis 31 (2008) 9,66 m

Mit oder ohne Skipper

2 Kabinen 1 Bad 6 Plätze 6 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 328 € 295 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Segelboot chartern Beneteau Oceanis 43.4, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Fantastisches Segelboot der Marke Beneteau Baujahr 2006 in Whitsundays

Segelboot Beneteau Oceanis 43.4 (2006) 13,01 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 2 Bäder 8 Plätze 8 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 434 € 391 € /Tag
Boot ansehen
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
- 10%
Katamaran chartern Lagoon-Bénéteau Lagoon 500 - 4 cab., Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Vergessen Sie den Alltag auf diesem Katamaran Lagoon 500 with A/C Baujahr 2012

Katamaran Lagoon-Bénéteau Lagoon 500 - 4 cab. (2012) 15,54 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 4 Bäder 10 Plätze 10 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 1.300 € 1.170 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Lagoon-Bénéteau Lagoon 421, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Wunderschöner Katamaran der Marke Lagoon für einen Familienurlaub

Katamaran Lagoon-Bénéteau Lagoon 421 (2014) 12,61 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 4 Bäder 11 Plätze 11 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 997 € 897 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Fountaine Pajot Lipari 41, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Fantastischer Katamaran der Marke Fountaine Pajot in Whitsundays

Katamaran Fountaine Pajot Lipari 41 (2013) 11,95 m

Mit oder ohne Skipper

4 Kabinen 4 Bäder 8 Plätze 8 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 781 € 703 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Katamaran chartern Seawind Catamarans Seawind 1160 Lite, Abell Point Marina, Whitsundays

Sofort-Buchung

Wunderschöner Katamaran der Marke Seawind für einen Familienurlaub

Katamaran Seawind Catamarans Seawind 1160 Lite (2018) 11,60 m

Mit oder ohne Skipper

3 Kabinen 3 Bäder 8 Plätze 8 Kojen Abell Point Marina (Whitsundays)
ab 741 € 667 € /Tag
Boot ansehen
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)

Ein Boot mieten in Australien

Boote in Australien zum Mieten mit oder ohne Skipper finden Sie auf der Nautal-Website. Suchen Sie nach Segelbooten, Katamaranen, Motorbooten und mehr in Australien und/oder auf der ganzen Welt. Flexible Stornierungen oder Terminänderungen sind bei ausgewählten Booten bis zu 15 Tage vor dem Check-in möglich. Ein Boot in Australien zu mieten bedeutet, auf Abenteuerreise zu gehen und entlang der vielen Strände und wunderschönen Orte dieses Landes zu segeln. 

Wie hoch sind die Preise für Bootsvermietungen in Australien?

Das Mieten eines Bootes in Australien kostet in der Hochsaison ab 373 € pro Tag und ab 2.130 € für eine Woche. Die Preise variieren in Abhängigkeit verschiedener Faktoren wie Bootstyp, Länge, Alter, Kapazität, ob Sie mit oder ohne Skipper buchen, Extras, usw. 


Ist es möglich, in Australien ein Boot mit oder ohne Skipper zu mieten?

Das Mieten eines Bootes mit oder ohne Skipper ist in Australien möglich. Ein Boot mit Skipper zu mieten ist ideal, wenn Sie zu den besten Plätzen des Gebiets geführt werden möchten und unvergessliche Momente auf Ihrem Segeltörn erleben möchten. Sie können ein Boot in Australien auch ohne Skipper mieten, wenn Sie den entsprechenden Führerschein haben oder wenn Sie ein Boot wählen, das keinen Führerschein benötigt. Wenn Sie ein erfahrener Segler sind, ist es zweifellos eine gute Idee, Ihr eigenes Boot zu steuern.

Welches sind die beliebtesten Häfen in Australien?

Die Wahl des Ortes, an dem Sie ein Boot mieten möchten, könnte eines Ihrer größten Dilemmas sein, denn wir bieten Bootsvermietungen an fast jedem Standort an! Wenn Sie sich für Sydney entschieden haben, können Sie direkt von dort aus mieten oder einen nahe gelegenen Ort wie Cronulla wählen. Aber auch in New South Wales gibt es viele weitere interessante Boote zu mieten.

Diejenigen, die das Great Barrier Reef aus nächster Nähe mit ihrem eigenen Boot erleben möchten, können in Queensland ein Boot mieten. Abell Point Marina und Airlie Beach sind beliebte Orte für Bootsvermietungen in diesem Gebiet, ebenso wie Shute Harbour und Long Island

Victoria ist eine Option für diejenigen, die die südlichen Meere bereisen und einen Blick auf Tasmanien werfen oder es sogar besuchen möchten. 

Vielleicht ist Perth der richtige Bootsverleih in Australien für Sie, wenn Sie den Indischen Ozean befahren und die Westküste erkunden möchten. 

Andere Segelreviere in Australien

Australiens schimmernde Küste ist gesäumt von wunderbaren Revieren zum Segeln oder Anlegen und Erkunden des Festlandes. Hier finden Sie einige Informationen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, wo Sie in Australien mit Ihrem Charterboot segeln möchten. 

  • Die Whitsundays

Die Whitsundays mögen wie ein klassisches Urlaubsziel erscheinen, doch sie sind nicht ohne Grund so äußerst beliebt. Diese märchenhaften Inseln, die vom Great Barrier Reef umgeben sind, sind der Triumph eines jeden Segelurlaubs. Gibt es eine bessere Möglichkeit, das Barrier Reef zu erkunden, als auf Ihrem eigenen Schiff? Sie müssen nicht für eine bestimmte Zeit segeln; wenn Sie nur ein paar Tage oder sogar nur einen Nachmittag an Bord sein möchten, ist dies der ultimative Ort, um ein Boot zu mieten. 

  • Moreton Bay

Diese wunderschöne Bucht in Queensland liegt an der Küste zwischen Stradbroke Island, Moreton und dem australischen Festland. Sie liegt in der Nähe von Brisbane, was bedeutet, dass Sie nach Brisbane fliegen und direkt von dort aus ein Boot mieten können, oder Sie suchen sich etwas, das noch etwas näher liegt. Diese Gegend ist fantastisch für Paare, die eine Inselrundfahrt machen möchten, oder für große Familien, die so viele Aktivitäten wie möglich unternehmen wollen. Diese Gegend ist ein Hotspot für Taucher, begeisterte Schwimmer und Segler. 

  • Great Sandy Strait

Eine weitere Option an diesem spektakulären Ort ist die Great Sandy Strait, die zwischen Bundaberg und der Sunshine Coast liegt. Das kristallklare Wasser eignet sich hervorragend für Tagesausflüge und ist der perfekte Ort, um in Australien ein Boot zu mieten. Hier gibt es auch eine Fülle von Meereslebewesen: Sie können Delfine, Schildkröten, Wale und Dugongs sehen! 

  • Port Jackson, Sydney

Kombinieren Sie Ihren Segelurlaub mit einer Besichtigung des Opernhauses und vieler anderer Sehenswürdigkeiten in Sydney. Port Jackson liegt direkt am Sydney Harbour National Park, aber auch andere sehenswerte Orte wie Bondi Beach sind nicht weit entfernt. Die Kombination aus wunderbarem Wetter und atemberaubender Landschaft sorgt für einen fantastischen Aufenthalt auf einem Boot in Sydney.

Wie ist das Wetter in Australien?

In Australien herrschen je nach Landesteil ganz unterschiedliche Wetterbedingungen. Von Oktober bis April liegen die Temperaturen jedoch durchschnittlich bei 33°C/91°F. Die Winter (Juni-August) sind mild, mit durchschnittlichen Tagestemperaturen im Juli von etwa 27°C/81°F. Die Nachttemperaturen sinken zu keiner Jahreszeit unter 5°C/41°F. Die durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge beträgt 532 mm, aber manchmal fällt monatelang kein Regen.

Wann ist die beste Zeit für einen Segelurlaub in Australien?

Das hängt ganz davon ab, welche Art von Urlaub Sie wünschen. In Australien ist die Hochsaison zum Segeln von Ende November bis März, auch wenn sich diese Zeit mit der australischen Zyklon-Saison überschneidet, die von November bis April dauert. Obwohl es in Australien nur sehr wenige Wirbelstürme gegeben hat, sollte man in diesem Zeitraum auch die Tatsache berücksichtigen, dass in diesen Monaten die australischen Sommerferien stattfinden, was zu überfüllten Stränden führen kann.

Wenn Sie den Menschenmassen aus dem Weg gehen wollen, ist es vielleicht besser, im australischen Winter zu reisen, denn obwohl das Wetter stark schwanken kann, sind die Temperaturen im Winter selten extrem. Außerdem ist es wahrscheinlich, dass Sie in den Wintermonaten bessere Angebote für Boote finden können.


Wie kommt man nach Australien?

Die Städte an der Ostküste werden täglich von Europa, Nordamerika und Südostasien aus angeflogen. Die Flugpreise hängen von der Jahreszeit ab, wobei die höchsten Preise in den zwei Wochen vor und nach Weihnachten gelten. In der Nebensaison - Ende Februar bis Mai und Mitte August bis November - sinken die Preise, und in der Nebensaison - Juni bis Mitte August - erhalten Sie die günstigsten Angebote. Aufgrund der Entfernung zu den beliebtesten Abflugorten ändert sich der Preis nicht, wenn Sie an Wochenenden fliegen. Natürlich können Sie auch einen abenteuerlicheren Weg wählen und eine Schiffsreise von Asien aus unternehmen. 
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese. Mehr in unserer Datenschutzrichtlinie lesen. weitere Informationen