Kann man ein Boot für eine Moselfahrt chartern?

Besonders geeignet für Bootstouren ist dabei der Fluss Mosel, weil er durch pittoreske Gegenden mit Kulturstätten fließt. Daher sollten Sie in der Region Mosel unbedingt ein Boot heuern, um sich einen schönen Ausflug zu gönnen. Schon eine Bootsfahrt auf der Mosel und durch die Moselschlingen ist ein besonderes Erlebnis.  Eine der schönsten Landschaften Deutschlands mit dem Hausboot auskundschaften – wenn Sie ein Hausboot mieten an der Mosel, ist dies möglich. Insbesondere, wenn Sie eine Woche lang Zeit haben, ist es eine gute Idee, die Mosel mit einem Boot zu erkunden. Denn dank vieler interessanter Orte entlang den von Weinbergen geprägten Ufern dieses romantischen Flusses können Sie viel entdecken. Da die auf der Mosel verkehrenden Hausboote in der Regel geräumig sind, spielt es keine große Rolle, für wie viele Personen Sie ein Hausboot benötigen. Ein Tag auf der Mosel ist ein entschleunigendes Erlebnis und ermöglicht es Ihnen, den Stress des Alltags hinter sich zu lassen. An den Ufern der Mosel erstrecken sich weitläufige Weinberge, unterbrochen von malerischen Dörfchen. Bernkastel-Kues, Kröv und Traben-Trarbach sind einige der bekannten Winzerorte, die Sie vom Mietboot aus entdecken können. Besonders viele Spuren der Römer liegen an der Mittel- und Obermosel. Hier verbreitert sich das Flusstal. Eine Flussfahrt ist genauso interessant wie Inseln und das Meer.

Für welche Sehenswürdigkeiten auf der Mosel lohnt es sich, ein Boot zu leihen?

Die wohl größte Sehenswürdigkeit ist das Moseltal selbst, denn der Moselwein gehört zu den besten Weinen überhaupt. Aber nicht jeder weiß, wo die Weintrauben angebaut werden. Im Moseltal bekommen Sie die Möglichkeit, mit Ihrem gemieteten Boot Weinberge mit Rieslingtrauben hautnah zu erleben und zu bewundern. Wer sich eher für exotische Kulturstätten interessiert, kommt auf seine Kosten im Buddhamuseum in der Stadt Traben-Trarbach, die ebenfalls am Ufer der Mosel liegt, die sich übrigens auch mit dem Hausboot erkunden lässt. Hier erfahren Sie alles über die Religion, die einst die Beatles zu ihren klassisch gewordenen Songs inspirierte.

Wenn Ihnen das Erbe der alten Römer interessanter erscheint, ist die Porta Nigra ein lohnendes Ziel, das Sie mit Ihrem Boot ansteuern können. Hierbei handelt es sich um das älteste Tor aus der Zeit der Römer in Mitteleuropa. Es ist nahezu vollständig erhalten, sodass Sie die Baukunst der Antike aus nächster Nähe bewundern können.

Doch das eigentliche I-Tüpfelchen in der Region ist Trier, die größte deutsche Stadt an der Mosel und die älteste zugleich. Sie wird Sie mit gleich acht Denkmälern der Vergangenheit begeistern, die von der UNO zum Welterbe erklärt wurden. Dabei stammen sie aus unterschiedlichen Epochen, sodass dem Geschmack jedes einzelnen Besuchers entsprochen wird. Mit einem gemieteten Boot entdecken Sie die Mosel von ihrer schönsten Seite und lassen den Alltag zwischen idyllischer Landschaft und Weinberg zurück.

Kann ich ein Boot auf der Mosel einfach steuern?

Auf der Mosel ist man sein eigener Herr. Auchohne Skipper lassen sich die geräumigen Boote spielend leicht durch die Urlaubslandschaft navigieren. Die angebotenen Wasserfahrzeuge bieten Platz für einen Ausflug zu zweit, aber auch für einen Gruppenausflug mit der ganzen Familie und Freunde. Die Größe der Schiffe unterscheidet sich kaum in der Länge, was die Navigation auf den kleinen Kanälen ungemein erleichtert.

Hier eine Liste der besten Anlegestellen:

  • Moseltal
  • Traben-Trarbach
  • Porta Nigra
  • Trier


Wann ist die beste Reisezeit eine Moselbootsfahrt?

Das Klima im Moselland ist angenehm und sonnig. Das bezeugen die zahlreichen Weinberge hier. In den Sommermonaten liegen die Temperaturen über 20 Grad und man kann auf dem Deck der Yacht oder dem Hausboot das Leben genießen. Im Winter ist es noch angenehm und sonnig auf einem Boot auf der Mosel. In der Nebensaison sind die Preise niedrig und die Bootscharter auf der Mosel ist günstig. Egal, für wie viele Personen Sie ein Boot suchen, es gibt viele verschiedene Arten und Größen und es ist für Jeden das Passende dabei.
Boot mieten > Deutschland > Mosel

Boot mieten an der Mosel

5 Boote zu chartern

36118 Bewertungen

Nautal verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu weitere Informationen.