Hausboot mieten in Friesland

Kundenbewertungen zu Friesland

19 Bewertungen

Alle Bewertungen

Hausboot mieten in Friesland - Wissenswertes 

Wer an Friesland denkt, muss wahrscheinlich auch an Wasser und endlos grüne Landschaften denken. Denn mit seinen unzähligen Seen und Kanälen, die miteinander vernetzt sind, gehört die Provinz zu den beliebtesten Urlaubsregionen in den Niederlanden. Die Ruhe und die Nähe zum Wattenmeer ziehen jährlich viele Bootsfreunde nach Friesland. Mieten Sie ein Hausboot in Friesland und erkunden Sie die bezaubernden Kanäle und Seen, eingebettet in einer fantastischen Naturkulisse, in aller Ruhe vom Wasser aus. 

Häfen und Sehenswürdigkeiten in Friesland

Planen Sie einen Hausbooturlaub in Friesland? Es stehen Ihnen neben einer großartigen Auswahl an verschiedenen Hausbooten auch abwechslungsreiche Routen zur Verfügung. Auch Wassersportler kommen in Friesland voll auf ihre Kosten. Besonders im Sommer gibt es zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten für jeden Geschmack. Die maritime Infrastruktur hat sich seit dem Start des Friesischen Seenprojekts im Jahr 2000 stark verbessert. Wer die Hektik des Alltags also einfach mal an Land zurücklassen möchte, sollte sich ein gemütliches Hausboot in Drachten oder Heerenveen mieten.

Der Charme von Friesland findet sich in den zahlreichen Dörfern, historischen Gebäuden und engen Kanälen wieder. Die Woudaaproute ist eine besonders bei Familien mit Kindern beliebte Route, die durch romantische Kanäle mit grün bewachsenen Ufern führt.

Aber auch in Sneek erwarten Sie einige Besonderheiten. Berühmt für die sogenannte Sneekweek, die jährlich Anfang August stattfindet, ist Sneek Austragungsort für die größte Segelveranstaltung auf europäischen Binnengewässern. Segelwettbewerbe in jeder denkbaren Kategorie finden auf dem Sneekermeer und den Goëngarijpsterpoelen statt. Wer während seines Urlaubs mal etwas Neues ausprobieren möchte, kann ein Segelboot in Friesland mieten und ein neues Gefühl von Freiheit erleben. Neben den Wettbewerben bietet die Veranstaltung auch zu späteren Stunde für exzellente Unterhaltung. Zahlreiche Konzerte und Partys, eine Bootsshow und ein phänomenales Feuerwerk bilden das abendliche Abendprogramm des Events. Wie wäre es die Veranstaltung vom eigenen Hausboot aus zu erleben? 

Klima und Wetterbedingungen in Friesland

Wenn Sie nach der optimalen Reisezeit für Ihren Hausbooturlaub in Friesland suchen, sollten Sie Ihren Bootscharter während der Monate Juni bis September planen. Durch die Nähe zur Nordsee ist ein gemäßigtes Seeklima in Friesland vorherrschend. Besonders der wärmere Sommer in Friesland lädt dazu ein, ein Hausboot in dieser wunderschönen Region zu mieten. Im Sommer beträgt die durchschnittliche Tagestemperatur um die  20 ° C. Innerhalb der Monate Oktober und Februar sorgen Wind und Regen oft für starke Stürme an den Küsten. Grundsätzlich sollten Sie immer die aktuellen Wetterbedingungen im Blick haben und sich über die momentane Wetterlage informieren.

Anreise nach Friesland

Wer ein Hausboot in Friesland mietet, gelangt am besten mit dem Auto an den Ausgangspunkt seiner Route. Friesland ist am einfachsten über die Autobahnen A31 / N31, N32 und N355 aus Deutschland zu erreichen. Aber auch eine Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich. Mit dem Zug gelangen Sie in fast alle größeren Städte Frieslands.
Boot mieten > Hausboote > Niederlande > Friesland
Nautal verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu weitere Informationen.