Hausboot mieten auf der Havel

Finden Sie ein Hausboot bei Nautal in Brandenburg - Havel. Einige Vermieter bieten flexible Stornierungsbedingungen oder ein Verschieben der Buchung bis 15 Tage vor dem Charter an. Die Regionen an der Havel sind eine der schönsten Naturparadiese des Nordens. Nicht ohne Grund war die Stadt Brandenburg (Havel) im Jahr 2015 einer der fünf Standorte der Bundesgartenschau am blauen Band der Havel. Ein Motor- oder Hausboot zu mieten ist die beste Möglichkeit, die vielen kleinen Seen zu entdecken und die gesamte Schönheit der Natur hautnah zu erleben, die schon Theodor Fontane in seinen Gedichten lobte. Die Havel eignet sich mit 334 Kilometern Länge, unzähligen Seen und großzügigen Naturparks ideal Ihre Hausbootroute. 


Höhepunkte im Hausbooturlaub auf der Havel

  • Großer Wannsee, die Pfaueninsel und der Jungfernsee
  • Seenkette bei Brandenburg
  • Hennigsdorf, Spandau und der Tegeler See
  • Die Spree aufwärts


Wie viel kostet ein Hausboot auf der Havel?

Mieten Sie ein Hausboot auf der Havel ab 150€ pro Tag in der Nebensaison und ab 290€ pro Tag in der Hochsaison. 1 Woche:  ab1.050€ in der Nebensaison und 1.350€ in der Hochsaison. Ein Skipper kostet ca. 200€ pro Tag. Folgende Faktoren können den Preis beeinflussen: Bootstyp, Länge, Alter, Anzahl der Kabinen, Saison, optionale Extras etc.

Marinas und Häfen für Ihren Hausbootcharter in Brandenburg - Havel

Gemütlich mit dem Hausboot entlang der Havel zu gleiten, hat seinen ganz besonderen Charme. Mieten Sie ein Hausboot und verbringen Sie zusammen mit Ihrer Familie oder mit Ihren Freunden eine wunderschöne Zeit. Genießen Sie die märchenhaften Landschaften, die zahlreichen Naturparks und Naherholungsgebiete, die Sie entlang der Havel entdecken können. Wir haben erstklassige Hausboote für Sie im Angebot. Starten Sie Ihren Hausboottour ab einen dieser Häfen: 

  • Zehdenick Marina
  • Marina Plaue
  • Fürstenberg
  • Ketzin
  • Marina Werder
  • Ruppiner See
  • Mildenberg
  • Töplitz


Sehenswürdigkeiten und Tipps für Ihren Hausbooturlaub in Brandenburg - Havel






Klima- und Wetterverhältnisse in Brandenburg - Havel

Die Region um die Havel ist mit weniger als  600 Millimeter Jahresniederschlagsmenge eine der trockensten in Deutschland. Eine gute Reisezeit für Ihren Bootsurlaub an der Havel ist zwischen den Monaten Mai und September. Mit über 1600 Sonnenstunden pro Jahr gilt Brandenburg als sonnenreichstes Bundesland in Deutschland. Damit zählt diese wunderschöne Urlaubsregion nicht nur zu den niederschlagsärmsten sondern auch gleichzeitig zu den sonnigsten in ganz Deutschland. Die Wassertemperatur der Seen kann im Juli und August an sehr sonnigen Tagen bis zu 23ºC erreichen und lädt förmlich dazu ein, dass Boot festzubinden und eine Runde schwimmen zu gehen. Die Preise fallen in den Nebensaison-Monaten und Sie können günstig ein Hausboot mieten – für ein Wochenende oder auch länger.Vor allem im Frühjahr, wo besonders wenige Niederschläge verzeichnet werden, ist die Havel ein beliebtes Reiseziel. Durch das geringe Windaufkommen ist es insbesonder für Touren mit dem Hausboot geeignet.

Andere Segelziele in der Nähe von Havel

Boot mieten > Hausboote > Deutschland > Brandenburg - Havel

Hausboot mieten in Havel

82 Hausboote zu chartern

36098 Bewertungen

Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
Nautal verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu weitere Informationen.