Boot mieten > Hausboote > Mecklenburgische Seenplatte

Hausboot mieten an der Mecklenburgische Seenplatte

42754 Bewertungen

Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
Hausboot chartern Modell 3 SL, Marina Wolfsbruch, Müritz, Müritz

Wunderschönes Hausboot Modell 3 SL für Familienurlaube

Hausboot Modell 3 SL 14,97 m

ohne Skipper

3 Kabinen 3 Bäder 10 Plätze 10 Kojen Marina Wolfsbruch, Müritz (Müritz)
ab 269 € /Tag
Boot ansehen
Hausboot chartern Custom Elegance, Marina Wolfsbruch, Müritz, Müritz

13.1 m langes Hausboot im Hafen Marina Wolfsbruch, Müritz zu vermieten


Hausboot Custom Elegance 13,10 m

ohne Skipper

3 Kabinen 3 Bäder 6 Plätze 6 Kojen Marina Wolfsbruch, Müritz (Müritz)
ab 217 € /Tag
Boot ansehen
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)

Hausboot mieten an der Mecklenburgischen Seenplatte

Finden Sie ein Hausboot bei Nautal an der Mecklenburgischen Seenplatte. Einige Vermieter bieten flexible Stornierungsbedingungen oder ein Verschieben der Buchung bis 15 Tage vor dem Charter an. Die Mecklenburgische Seenplatte ist mit über 1000 Binnenseen die größte zusammenhängende Seenlandschaft Mitteleuropas. Perfekt für einen unvergesslichen Urlaub auf einem Hausboot. Erleben Sie den Komfort einer Ferienwohnung in Verbindung mit dem Charme einer entspannten Entdeckungstour auf dem Wasser. Mieten Sie ein Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte, seien Sie Ihr eigener Kapitän und entscheiden Sie selbst, wo Sie Halt machen wollen. Auf dem Wasser gibt es keinen Zeitplan. Lassen Sie sich treiben und genießen Sie die herrliche Natur und wunderschöne Landschaften vom Wasser aus. Ganz gleich, ob Sie Abenteurer, Naturliebhaber oder Romantiker sind, ein Urlaub mit einem Hausboot auf der Mecklenburgischen Seenplatte wird Sie verzaubern. Ein gemietetes Hausboot auf der Mecklenburgischen Seenplatte bietet das perfekte Maß an Freiheit und Sorglosigkeit!

Wenn morgens am Rand der Seen im Schilf der Morgennebel emporsteigt, dringt frische Atemluft in jede Pore. Unabhängig davon gestaltet sich der Ausblick vom Deck eines gepachteten Hausbootes als besonders intensiv. Die Nähe zum Wasser kann dabei für ein ganzes Wochenende und mehr gemietet werden. Für wie viele Personen Sie auch ein Hausboot suchen, da es viele verschiedene Arten und Größen von Hausbooten gibt, ist für jeden etwas dabei.

Es stehen somit sowohl Hausboote für Kleinfamilien, als auch Wandergruppen oder andere Reisende zur Verfügung, die je nach Bauart über eine Kabine mit drei Kojen bis bis hin zu vier oder fünf Kabinen mit zehn oder auch zwölf Kojen ausgestattet sind.


Was kostet die Miete eines Hausbootes an der Mecklenburgischen Seenplatte?

Die Miete eines Hausbootes an der Mecklenburgischen Seenplatte kostet in der Nebensaison ab 130 Euro pro Tag. In der Hauptsaison liegt der Preis bei rund 209 Euro pro Tag. Es besteht die Möglichkeit, Hausboote ohne Bootführerschein zu mieten, diese Information finden Sie im jeweiligen Bootsprofil. Wenn Sie keinen Bootsführerschein haben, müssen Sie häufig den Charterschein absolvieren, für diesen fallen ggf. weitere Kosten an. 


Was kann man mit einem Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte erleben?







Wie ist das Klima an der Mecklenburgischen Seenplatte?

Die ideale Reisezeit für Ihren Urlaub mit dem Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte sind die Monate Mai bis Oktober. Das Klima in diesem Gebiet ist gemäßigt und zugleich auf eine angenehme Art und Weise wechselhaft.Die Sommer sind in der Regel oft heiß. In den Monaten Juli und August werden die höchsten Durchschnittstemperaturen gemessen. Charakteristisch ist dabei zugleich, dass im Juli durch Sommergewitter angenehmerweise genauso viel Regen wie in den Wintermonaten Dezember und Januar fällt. Besonders für Bootsliebhaber, die es zwar warm mögen, aber unter der Hitze im Mittelmeerraum leiden, ist das Klima der Mecklenburgischen Seenplatte ideal.


Beliebte Häfen in der Gegend

Das schwimmende Ferienhaus kommt stets mit Seeblick. Hausboote mieten und in Ihren wohlverdienten Urlaub starten, können Sie an der Mecklenburgischen Seenplatte an unterschiedlichen Marinas und Häfen:  

  • Marina Eldenburg
  • Hafen Rechlin
  • Rheinsberg
  • Marina Wolfsbruch
  • Hafen Klink
  • Marina Buchholz
  • Himmelpfort
  • Plau am See
  • Lübz


Wie erfolgt die Anreise?

Die Anreise können Sie auf verschiedene Arten vornehmen. Zum Beispiel fliegen Sie nach Berlin und reisen von dort mit dem Zug weiter zur Mecklenburgischen Seenplatte. Das dauert circa zwei Stunden ohne umsteigen. Sie können auch mit dem Zug direkt dorthin reisen, von wo Sie das Boot gemietet haben. Waren, der größte Ort der Seenplatte, verfügt auch über einen Busbahnhof, (ZOB Waren) welcher von vielen Städten direkt angefahren werden kann. 


Neben Hausbooten können Sie an der Mecklenburgischen Seenplatte auch führerscheinfreie Motorboote mieten.
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese. Mehr in unserer Datenschutzrichtlinie lesen. weitere Informationen