Neu! Die Nautal Garantie ist jetzt bei jeder Buchung eingeschlossen
Boot mieten > Katamarane > Seychellen

Katamaran mieten auf den Seychellen

102 Boote

Katamaran mieten auf den Seychellen - Wissenswertes

Die Seychellen liegen nicht weit vom afrikanischen Kontinent entfernt im Indischen Ozean. Dieses Archipel hat 115 Inseln, die in zwei Gruppen unterteilt werden können: Die Inneren und die Äußeren Inseln. Das tropische Klima, unzählige Sonnenstunden, Traumstrände, atemberaubende tropische Landschaften und türkisblaues Wasser sind zweifelsohne die Hauptattraktionen des Archipels. Dabei ist es nicht verwunderlich, dass jedes Jahr unzählige Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Seychellen besuchen. Wenn Sie ein begeisterter Segler sind oder einfach Lust auf ein einmaliges Erlebnis haben, können Sie mit einem gemieteten Katamaran auf den Seychellen die Einzigartigkeit der Küsten und die Schönheit des Archipels im Indischen Ozean entdecken. Sie werden überrascht sein, wie komfortabel es sich auf einem Katamaran reisen lässt. Mieten Sie Ihren Katamaran auf den Seychellen und erleben Sie die beste Zeit des Jahres auf dem Wasser!

Inseln und Segelreviere auf den Seychellen

Sie haben die Wahl und können entscheiden, wohin es mit Ihrem gemieteten Katamaran gehen soll. Setzen Sie die Segel und steuern Sie eines dieser Traumziele an:

Mahé ist die größte und zugleich am dichtesten besiedelte Insel der Seychellen. Dort haben Sie die Möglichkeit den Morne Seychellois Nationalpark im Norden der Insel zu besuchen und die grandiose Natur zu bewundern. Wenn Sie nach einem großartigen Panorama auf das Archipel suchen, sollten Sie definitiv nach Morne Seychellois fahren und einen der Hügel hinauf wandern - einfach nur atemberaubend! Wenn Sie an paradiesischen Stränden entspannen möchten, sollten Sie die Strände von Anse Major, Anse Intendance und Anse Beau Vallon ansteuern. Ein Abstecher dorthin ist sehr zu empfehlen. Besuchen Sie auch die Hauptstadt Victoria, wo Sie auf einem Spaziergang King's Garden erkunden oder das Historischen Museum besichtigen können. Verpassen Sie auf keinen Fall den Sir Selwyn Selwyn-Clarke Market sowie den Victoria Market. Dort können Sie fangfrischen Fisch, Meeresfrüchte und exotische Früchte in Hülle und Fülle kaufen und probieren.
 
An Bord Ihres Katamarans haben Sie auch die Möglichkeit, nach Praslin Island zu segeln - ein wahrgewordener Traum! Dort erwartet Sie das Maital, ein Regenwald, der zum Weltnaturerbe der UNESCO gehört. Wenn Sie einen der schönsten Strände der Welt sehen möchten, gehen Sie nach Anse Lazio. Türkisblaues Wasser, feiner Sand und atemberaubende Sonnenuntergänge stehen auf dem Programm!

La Digue ist berühmt für ihre Ruhe, Traumstrände wie Anse Source d'Argent und einzigartige Granitfelsen, welche übrigens das meistfotografierte Motiv der Seychellen sind. Darüber hinaus ist die Insel für ihre fabelhafte Vanille bekannt, die dort seit 1866 angebaut wird. La Digue ist ein Paradies für Badegäste und Taucher. Entdecken Sie eine einzigartige Unterwasserwelt mit über 850 unterschiedlichen Fischarten.

Klima und Segelbedingungen auf den Seychellen

Im Gegensatz zu Europa gibt es auf den Seychellen zwei Hauptjahreszeiten: Die Regenzeit und die Trockenzeit. Die Regenzeit dauert von November bis März an und die Trockenzeit startet im April und geht im Oktober zu Ende. Die Temperaturen liegen das ganze Jahr über zwischen 25 ° C und 30 ° C - ein warmes Klima ist also vorherrschend. Wir raten Ihnen, Ihren Katamaran zwischen Ende April und Ende Juni oder Mitte September und Mitte November auf den Seychellen zu chartern. Somit umgehen Sie den Massentourismus im Dezember, Juli und August..

Von Dezember bis März wehen die Winde aus dem Nordwesten und können 5 bis 10 Knoten erreichen. Von Mai bis September sind die Passatwinde die Hauptwinde und kommen aus südöstlicher Richtung.

Praktische Tipps für Ihre Anreise auf die Seychellen

Sie können Ihren gemieteten Katamaran auf den Seychellen am einfachsten mit dem Flugzeug erreichen. Seychelles International Airport (SEZ) bietet viele internationale Flüge von und zu anderen Ländern. Dort angekommen, stehen Ihnen Busse oder Taxis zur Verfügung, die Sie ganz bequem zur Charterbasis bringen.
Nautal verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu weitere Informationen.