Segelboot mieten in Friesland

Kundenbewertungen zu Friesland

19 Bewertungen

Alle Bewertungen

Segelboot mieten in Friesland - Wissenswertes 

Friesland hat viele schöne Seen und Kanäle, die alle miteinander verbunden und von einer wunderschönen Landschaft umgeben sind. Nicht ohne Grund ist Friesland als ausgedehntes Wassernetz eine der beliebtesten niederländischen Provinzen, um ein Segelboot zu mieten. Die herrliche Umgebung zieht jährlich nicht nur zahlreiche Gäste an, sondern auch eine große Vielzahl an Wasservögeln, die sich beobachten lassen. 

Häfen und Sehenswüridgkeiten in Friesland

Aufgrund der Vielfalt an Gewässern ist Friesland ein äußerst beliebtes Gebiet für Wassersportler. Die Provinz bietet daher viele Veranstaltungen und Aktivitäten in und um die Friesischen Seen an. Als eine der meistbesuchten Gegenden der Niederlande gibt es auch eine große Auswahl an verschiedenen Segelrouten. Und auf den Routen befinden sich zahlreiche Marinas, in denen Sie mit Ihrem Segelboot anlegen oder eines mieten können. Daher ist es nicht verwunderlich, dass dieses Revier vor allem bei Seglern so beliebt ist.

Darüber hinaus hat sich die Infrastruktur dieser schönen Provinz dank des Friesischen Seenprojekts seit dem Jahr 2000 erheblich verbessert. Heute gibt es sieben wunderschöne Routen, die Sie mit Ihrem gemieteten Boot zurücklegen können. 

Eine bekannte ist die "Woudaaproute". Diese Route führt Sie vorbei an malerischen Dörfern, historischen Gebäuden, spektakulären Kirchen, Kanälen und eindrucksvollen Museen. Diese Route ist auch für Familien mit Kindern geeignet. Um das Beste aus dieser Route herauszuholen, empfehlen wir Ihnen, ein Segelboot in Heeg oder in Teherne zu mieten! Zwei Orte, die einen Besuch wert sind.

Haben Sie schon einmal von Sneek gehört? Wenn ja, dann haben Sie wahrscheinlich auch von der berühmten Sneekweek gehört. Im Mittelpunkt dieser Woche stehen mehrere Segelwettbewerbe in zahlreichen Kategorien. Wo? Am Sneekermeer und den Goëngarijpsterpoelen. Während dieser Woche ist auch abends jede Menge geboten: Eine große Bootsshow mit Feuerwerk und verschiedenen Musikacts! Wann? Anfang August. Die perfekten Wetterbedingungen für einen Segeltörn! Das Mieten eines Segelbootes in Sneek ist eine außergewöhnliche Möglichkeit, der größten Segelveranstaltung auf europäischen Binnengewässern beizuwohnen. Sehnen Sie sich eher nach einen etwas ruhigeren Segelurlaub? Dann ist ein Bootscharter in Heerenveen oder Lemmer auch eine sehr gute Wahl! Heerenveen liegt nicht weit weg von Sneek und kann mit einem Segelboot angesteuert werden. Lemmer eignet sich hervorragend für längere Segeltörns. 

Klima und Segelbedingungen in Friesland

Besonders die Monate im Sommer, wenn es in Friesland warm ist, eignen sich hervorragend für den Charter eines Segelbootes. Aufgrund der Nähe zur Nordsee herrscht in Friesland ein gemäßigtes Seeklima. Besonders der warme Sommer in Friesland lädt zu einem Segeltörn in dieser wunderschönen Region ein. Im Sommer beträgt die Durchschnittstemperatur 20 ° C. In den Monaten Oktober bis Februar können monsunartige Winde starke Stürme an der Küste verursachen. In diesen Monaten ist das Wetter demnach sehr unbeständig und wechselhaft. Es ist also empfehlenswert die Wettervorhersage sowie aufkommende Winde im Blick zu haben.

Tipps für Ihre Anreise nach Friesland

Wenn Sie sich entscheiden, ein Segelboot in Friesland zu mieten, kommen Sie aus Deutschland am besten mit dem Zug oder dem Auto zu Ihrem Ausgangspunkt. Friesland ist am einfachsten mit dem Auto über die Autobahnen A31 / N31, N32 und N355 aus zu erreichen. Aber auch eine Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich. Mit dem Zug können Sie beispielsweise in Leeuwarden aussteigen.
Boot mieten > Segelboote > Niederlande > Friesland
Nautal verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu weitere Informationen.