Neu! Die Nautal Garantie ist jetzt bei jeder Buchung eingeschlossen
Boot mieten > Segelboote > Spanien

Segelboot mieten in Spanien

1114 Segelboote zu chartern

Segelboot mieten in Spanien - Wissenswertes

Kommen Sie nach Spanien und entdecken Sie dieses wunderschöne Reiseziel aus einer völlig neuen Perspektive! Es erwartet Sie eine Vielfalt von Köstlichkeiten, Kultur und abwechslungsreiche Landschaften. Spanien übt mit seinen wunderschönen Küstenabschnitten auf Segler aus der ganzen Welt eine magische Anziehungskraft aus. Mieten Sie ein Segelboot in Spanien und begeben Sie sich auf ein einmaliges Abenteuer. Egal ob mit der Familie oder zusammen mit den besten Freunden, genießen Sie ein einzigartiges Erlebnis und ein unbeschreibliches Gefühl von Freiheit an Bord eines Segelbootes in Spanien. Dort wo schroffe Klippen, einsame Buchten, kristallklares Wasser und charmante Dörfer Ihnen den Atem rauben werden!

Segelreviere für Ihren Törn in Spanien

Ein Segelboot in Spanien zu mieten ist eine hervorragende Möglichkeit, um die Schönheit des Landes zu erkunden. Die Costa de Valencia ist dabei eines der beliebtesten Ziele für Segler, da man an weiten Sandstrände wie Cullera, Gandía, Miramar und Sueca vorbei kommt. Perfekt für eine kleine Auszeit an Land!

Vor allem die Balearen sind äußerst sehenswerte und beliebte Segelreviere. Mieten Sie Ihr Segelboote auf Mallorca, Menorca oder auf Ibiza und Formentera. Oder segeln Sie von der Küste des Festlandes in Richtung Balearische Inseln. Sie haben die Wahl! 

Klima und Segelbedingungen in Spanien

Milde, feuchte Winter und heiße, trockene Sommer sind charakteristisch für die spanischen Küsten des Mittelmeers. Die nördlichen Küsten zeichnen sich durch ein atlantisches Klima aus, das instabiler und gemäßigter ist. Dort sind höhere Niederschlagsmengen üblich und die Sommer sind eher mild. Auf den Kanarischen Inseln ändert sich die Temperatur zwischen den Jahreszeiten nicht sehr stark, weshalb Sie dort ganzjährig einen Segeltörn unternehmen können. Von dort aus haben Segelfreunde die großartige Gelegenheit, weiter hinaus auf hoher See zu segeln.

Nützliche Tipps für Ihre Anreise nach Spanien

In Spanien zu reisen, ist dank eines ausgezeichneten Transportsystems sehr einfach. Innerhalb Spaniens ist der Hochgeschwindigkeitszug AVE ein schnelles und zuverlässiges Transportmittel, wenn auch nicht immer am günstigsten. 

Wenn Sie lieber fliegen oder aus dem Ausland nach Spanien reisen, finden Sie in folgenden Städten internationale Flughäfen, die gut von Deutschland aus angeflogen werden können: Barcelona, ​​Madrid, Palma de Mallorca, Malaga, Valencia, Gran Canaria und Alicante.
Nautal verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu weitere Informationen.