Boot mieten > Segelschiffe > Griechenland > Korfu

Segelschiff mieten auf Korfu

42685 Bewertungen

Segelschiff chartern Custom 21m, Kerkira Marina, Korfu

Segelschiff chartern Custom 21m, Kerkira Marina, Korfu (2011)

Segelschiff Custom 21m (2011) 21 m

Skipper im Preis inbegriffen

4 Kabinen 4 Bäder 8 Plätze 8 Kojen Kerkira Marina (Korfu)
ab 1.000 € /Tag
Boot ansehen
- 10%
Segelschiff chartern 1994 Gulet, Gouvia Marina, Korfu

Segelschiff chartern 1994 Gulet, Gouvia Marina, Korfu (1994)

Segelschiff 1994 Gulet (1994) 23,90 m

Skipper im Preis inbegriffen

7 Kabinen 7 Bäder 12 Plätze 12 Kojen Gouvia Marina (Korfu)
ab 1.500 € 1.350 € /Tag
Boot ansehen
Segelschiff chartern  ETAP 2013, Kerkira Marina, Korfu

Segelschiff chartern ETAP 2013, Kerkira Marina, Korfu (2013 refit 2019)

Segelschiff ETAP 2013 (2013, refit 2019) 24 m

Skipper im Preis inbegriffen

4 Kabinen 4 Bäder 9 Plätze 9 Kojen Kerkira Marina (Korfu)
ab 1.857 € /Tag
Boot ansehen
Segelschiff chartern Χειροποίητο custom, Old Fort Mandraki, Korfu

Segelschiff chartern Χειροποίητο custom, Old Fort Mandraki, Korfu (1999 refit 2019)

Segelschiff Χειροποίητο custom (1999, refit 2019) 40 m

Skipper im Preis inbegriffen

12 Kabinen 14 Bäder 24 Plätze 30 Kojen Old Fort Mandraki (Korfu)
ab 1.800 € /Tag
Boot ansehen
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
Segelschiff chartern Gulet caicco, Gouvia Marina, Korfu

Segelschiff chartern Gulet caicco, Gouvia Marina, Korfu (1994 refit 2015)

Segelschiff Gulet caicco (1994, refit 2015) 23,95 m

Skipper im Preis inbegriffen

6 Kabinen 6 Bäder 12 Plätze 12 Kojen Gouvia Marina (Korfu)
Preis auf Anfrage
Boot ansehen

Segelschiff mieten auf Korfu - Wissenswertes 

Wenn Sie einen abwechslungsreichen Urlaub mit einer großen Gruppe planen, aber nicht wissen, wie Sie alle Gäste an Bord eines einzigen Schiffes bekommen, mieten Sie Ihr eigenes Segelschiff auf Korfu und brechen Sie gemeinsam mit Freunden, Kollegen oder Kunden zum Segeltörn auf. Die traditionellen Großsegler sind optimal für ganz besondere Privat- oder Firmenevent geeignet. Egal ob Sie einen Geburtstag, ein Sommerfest, eine Hochzeit oder einen Teambuilding-Workshop planen, ein Segelschiff bietet ausreichend Platz und ein unvergleichbares maritimes Ambiente für einmalige Momente. Begeben Sie sich mit einem gemieteten Segelschiff auf Zeitreise und erkunden Sie ruhige Strände, einsame Buchten und die vielfältige Kultur der Insel Korfu.

Häfen und Marinas für Ihren Bootscharter auf Korfu

Korfu ist eine geschichtsträchtige Insel und reich an Traditionen und Naturwundern. Mit einem Segelschiff kommen Sie sicher zu Ihren Liebenlingszielen. In folgenden Häfen können Sie einen Großsegler auf Korfu mieten:


Sehenswürdigkeiten und Tipps für Ihren Bootscharter auf Korfu

Die bezaubernde Insel Korfu bietet eine beeindruckende Mischung aus Tradition und Natur, lokalen Tourismus und Kunsthandwerk, weißen Stränden und grünen Wäldern. Wenn Sie einen Urlaub zusammen mit einer größeren Gruppe von Freunden planen oder eine Veranstaltung in einem originellen Ambiente organisieren möchten, dann ist Korfu der ideale Ort für Sie, um ein Segelschiff zu chartern.

Entdecken Sie die schönsten Strände des Nordens, wie Gouvia, Dasia und Ipsos sowie das Gebiet nordöstlich von Afionas und Agios Georgios. Wenn Sie in Richtung Süden segeln, sollten Sie dem Dorf Lefkimmi ebenso einen Besuch abstatten. Verpassen sie auf keinen Fall die traumhaften Strände von Chalikounas und Agios Gordios.

Sind Sie auf der Suche nach noch mehr Abenteuern? Wollen sie noch weitere der Ionischen Inseln bereisen? Dann mieten Sie ein Segelschiff auf Lefkada und entdecken Sie  das Archipel zusammen mit Ihren Freunden!

Tipps für Ihre Anreise nach Korfu

Korfu ist eine Insel, die bei Touristen aus ganz Europa äußerst beliebt ist. Viele Großstädte Europa sind gut über den Luftweg mit der Insel verbunden. Von deutschen Flughäfen wie Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München werden Direktflüge nach Korfu (CFU) angeboten, während es über den Wasserweg die Möglichkeit gibt,  eine der vielen direkten Fährverbindungen von Venedig, Ancona, Bari, Brindisi (Italien), Himara und Saranda (Albanien) oder Igoumenitsa und Patras (Griechenland) zu nutzen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese. Mehr in unserer Datenschutzrichtlinie lesen. weitere Informationen.