Boot mieten > Yacht mieten > Yachten Frankreich > Yachten Côte d’Azur - Nizza

Yacht mieten in Nizza

43854 Bewertungen

Yacht chartern Princess 64 Fly, Port de Beaulieu-sur-Mer, Côte d’Azur - Nizza

Yacht chartern Princess 64 Fly, Port de Beaulieu-sur-Mer, Côte d’Azur - Nizza (2015)

Yacht Princess 64 Fly (2015) 20 m

Skipper im Preis inbegriffen

4 Kabinen 2 Bäder 10 Plätze 8 Kojen Port de Beaulieu-sur-Mer (Côte d’Azur - Nizza)
ab 4.800 € /Tag
Boot ansehen
Yacht chartern Tamsen Maritim GmbH Tamsen Yachts, Port Nice, Côte d’Azur - Nizza

Yacht chartern Tamsen Maritim GmbH Tamsen Yachts, Port Nice, Côte d’Azur - Nizza (2009)

Yacht Tamsen Maritim GmbH Tamsen Yachts (2009) 40,50 m

Skipper im Preis inbegriffen

5 Kabinen 5 Bäder 12 Plätze 12 Kojen Port Nice (Côte d’Azur - Nizza)
ab 21.000 € /Tag
Boot ansehen

Yachtcharter in Nizza - Yacht mieten in Nizza

Nizza ist eine französische Stadt, die in den Alpes-Maritimes liegt. Das mediterrane Klima, die berühmte Promenade des Anglais und das wunderbare Hotel Negresco, die gepflasterten Straßen, die Cafés, die Restaurants und die provenzalische Herzlichkeit sind alles Gründe, die jedes Jahr mehr als 4 Millionen Besucher an die Côte d’Azur ziehen. Als fünftgrößte Stadt in Bezug auf die Einwohnerzahl, lockt Nizza immer mehr Touristen an. Wenn Sie die Stadt und ihre Umgebung genießen und entdecken möchten, ist das Mieten einer Yacht in Nizza ein einzigartiges Erlebnis, an das Sie sich für den Rest Ihres Lebens erinnern werden.

Segelgebiete in Nizza

An Bord Ihrer Charteryacht ab Nizza gibt es mehrere Ziele, aus denen Sie wählen können:

Nizza: Schlendern Sie entlang der Promenade des Anglais und bewundern Sie das erhabene Hotel Negresco. Wenn Sie Grün mögen, werden Sie von den 12 Hektar der Promenade du Paillon begeistert sein. Nizza hat auch viele Museen wie das Matisse-Museum und das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. Was das Nachtleben angeht, so finden Sie viele Bars und Restaurants in der ganzen Stadt

Saint-Laurent-du-Var: Besuchen Sie Saint-Laurent-du-Var an Bord Ihrer Yacht und entdecken Sie ein Dorf voller Charme. Schlendern Sie durch die Altstadt und genießen Sie die vielen Cafés und Restaurants. Das malerische Fischerdörfchen von Saint-Laurent-du-Var wird Sie verzaubern. 

Saint-Jean-Cap-Ferrat: Entdecken Sie den authentischen Hafen und die gepflasterten Straßen, die von bunten provenzalischen Häusern umgeben sind. Sie können auch zum beliebtesten Strand der Stadt, Paloma Plage, fahren, um zu schwimmen oder am Wasser zu entspannen.

Das Klima in Nizza 

An der Mittelmeerküste gelegen, bietet Nizza das ganze Jahr über Sonne und angenehme Temperaturen. Während der Sommersaison liegen die Temperaturen im Durchschnitt zwischen 22° C und 28° C, obwohl das Thermometer manchmal deutlich über 30° C anzeigen kann. Dies ist ein idealer Zeitpunkt, um eine Yacht in Nizza zu chartern. Entspannen Sie sich mit einem Cocktail in der Hand und genießen Sie die Sonne auf Ihrer Yacht. Zögern Sie nicht, im warmen, kristallklaren Wasser des Mittelmeers zu schwimmen, das im Juli und August 23° C erreicht. Die Monate Juni und September sind ebenfalls ideal für das Chartern einer Yacht in Nizza, da sie sehr angenehme Temperaturen vorweisen und bedeutend weniger Touristen beherbergen. 

Praktische Tipps für die Anreise nach Nizza

Wenn Sie aus dem Ausland anreisen, können Sie Ihre Charteryacht in Nizza per Flugzeug erreichen. Der Flughafen Nice-Méditerranée hat viele Flüge ins Ausland und aus dem Ausland. Er ist außerdem der drittgrößte Flughafen Frankreichs. Dort angekommen, stehen Ihnen zahlreiche Shuttles und Taxis zur Verfügung. Natürlich können Sie sich auch für ein Mietauto entscheiden, wenn Sie nicht Ihren ganzen Urlaub auf dem Meer verbringen!

Wenn Sie aus Frankreich anreisen, können Sie Ihre Charteryacht in Nizza per Flugzeug, Bahn oder Straße erreichen. Der Bahnhof Nice-Ville bietet viele Verbindungen von Paris und anderen französischen Großstädten. Außerdem gibt es ein umfangreiches TER-Netz in der Region. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Charterboot in Nizza mit dem Auto zu erreichen, ist die Autobahn A8 die beste Möglichkeit am schnellsten aufs Wasser zu gelangen.

In Nizza können Sie auch Segelboote, Motorboote und Fischerboote mieten.
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese. Mehr in unserer Datenschutzrichtlinie lesen. weitere Informationen