Boot mieten > Yacht mieten > Yachten Frankreich > Yachten Saint-Tropez

Yacht mieten an der Saint-Tropez

43473 Bewertungen

Yacht chartern NAVALIA ROMANTICA 65, Port of Saint Tropez, Saint-Tropez

Yacht chartern NAVALIA ROMANTICA 65, Port of Saint Tropez, Saint-Tropez (2003)

Yacht NAVALIA ROMANTICA 65 (2003) 20 m

Skipper im Preis inbegriffen

4 Kabinen 10 Plätze 6 Kojen Port of Saint Tropez (Saint-Tropez)
ab 3.500 € /Tag
Boot ansehen
Yacht chartern Cranchi Yachts mediterrannée 50  ", Port of Saint Tropez, Saint-Tropez

Yacht chartern Cranchi Yachts mediterrannée 50 ", Port of Saint Tropez, Saint-Tropez (2004 refit 2014)

Yacht Cranchi Yachts mediterrannée 50 " (2004, refit 2014) 15,30 m

Skipper im Preis inbegriffen

2 Kabinen 1 Bad 10 Plätze 4 Kojen Port of Saint Tropez (Saint-Tropez)
ab 1.411 € /Tag
Boot ansehen
Yacht chartern Guy Couach 2100 OPEN, Port of Saint Tropez, Saint-Tropez

Yacht chartern Guy Couach 2100 OPEN, Port of Saint Tropez, Saint-Tropez (2007)


Yacht Guy Couach 2100 OPEN (2007) 21 m

Skipper im Preis inbegriffen

3 Kabinen 3 Bäder 8 Plätze 6 Kojen Port of Saint Tropez (Saint-Tropez)
ab 2.259 € /Tag
Boot ansehen
Yacht chartern Mediaco Yachts Med 48, Port des Marines de Cogolin, Saint-Tropez

Yacht chartern Mediaco Yachts Med 48, Port des Marines de Cogolin, Saint-Tropez (2011 refit 2018)

Yacht Mediaco Yachts Med 48 (2011, refit 2018) 14,90 m

Skipper obligatorisch

2 Kabinen 1 Bad 10 Plätze 4 Kojen Port des Marines de Cogolin (Saint-Tropez)
ab 2.500 € /Tag
Boot ansehen
Yacht chartern Jeanneau Prestige Yacht 630 Flybridge, Port des Marines de Cogolin, Saint-Tropez

Yacht chartern Jeanneau Prestige Yacht 630 Flybridge, Port des Marines de Cogolin, Saint-Tropez (2021)

Yacht Jeanneau Prestige Yacht 630 Flybridge (2021) 19 m

Skipper obligatorisch

3 Kabinen 3 Bäder 14 Plätze 6 Kojen Port des Marines de Cogolin (Saint-Tropez)
ab 4.000 € /Tag
Boot ansehen
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)
Yacht chartern Jeanneau Prestige Yacht 630 Flybridge, Port des Marines de Cogolin, Saint-Tropez

Yacht chartern Jeanneau Prestige Yacht 630 Flybridge, Port des Marines de Cogolin, Saint-Tropez (2021)

Yacht Jeanneau Prestige Yacht 630 Flybridge (2021) 19 m

Skipper obligatorisch

3 Kabinen 3 Bäder 14 Plätze 6 Kojen Port des Marines de Cogolin (Saint-Tropez)
ab 4.000 € /Tag
Boot ansehen
Yacht chartern Leopard LEOPARD 23, Port Grimaud Var, Saint-Tropez

Yacht chartern Leopard LEOPARD 23, Port Grimaud Var, Saint-Tropez (2000)

Yacht Leopard LEOPARD 23 (2000) 23 m

ohne Skipper

3 Kabinen 3 Bäder 12 Plätze 6 Kojen Port Grimaud Var (Saint-Tropez)
Preis auf Anfrage
Boot ansehen
Yacht chartern Princess V55, Port of Saint Tropez, Saint-Tropez

Yacht chartern Princess V55, Port of Saint Tropez, Saint-Tropez (1998 refit 2019)

Yacht Princess V55 (1998, refit 2019) 17 m

ohne Skipper

3 Kabinen 2 Bäder 8 Plätze 6 Kojen Port of Saint Tropez (Saint-Tropez)
Preis auf Anfrage
Boot ansehen
Yacht chartern Alfamarine 78, Port des Marines de Cogolin, Saint-Tropez

Yacht chartern Alfamarine 78, Port des Marines de Cogolin, Saint-Tropez (2005)

Yacht Alfamarine 78 (2005) 23,72 m

Skipper im Preis inbegriffen

3 Kabinen 10 Plätze 3 Kojen Port des Marines de Cogolin (Saint-Tropez)
Preis auf Anfrage
Boot ansehen
Yacht chartern Cantieri di Sarnico SARNICO 55, Port des Marines de Cogolin, Saint-Tropez

Yacht chartern Cantieri di Sarnico SARNICO 55, Port des Marines de Cogolin, Saint-Tropez (2005)

Yacht Cantieri di Sarnico SARNICO 55 (2005) 17,15 m

Skipper im Preis inbegriffen

3 Kabinen 10 Plätze 6 Kojen Port des Marines de Cogolin (Saint-Tropez)
Preis auf Anfrage
Boot ansehen
Der Preis hängt von Saison und Dauer der Vermietung ab Preis ansehen (Datum wählen)

Yacht mieten Saint Tropez – Die Stadt der Stars und Sternchen von ihrer schönsten Seite erleben

Impressionistisch geprägt, erstreckt sich die lichterfüllte Stadt St. Tropez entlang der Côte d’Azur, in einer zum Mittelmeer offenen Bucht, die mit einer gemieteten Yacht befahren werden kann. 

Die Tage sind wie die Nächte in St. Tropez, ein berauschendes Fest auf einer gecharterten Yacht

Als leiner Hafenort inmitten der provenzalischen Mittelmeerküste steht St. Tropez nicht nur für den Glitzer und Glamour heutiger Tage, sondern hatte maßgeblichen Einfluss auf die Dichter und Maler, die nicht nur namensgebend das Landschaftsbild betitelten: Côte d’Azur, die „Azurblaue Küste“. St. Tropez als westlichster Anfangspunkt der französischen Riviera bietet entlang des gleichnamigen Golfes Ausflugsziele auf der geliehenen Yacht zu den ebenfalls bekannten Nachbarn: Cannes, Monaco und Nizza. Charakteristisch für die Küstengebiete dieser Region sind die roten Felsen des Esterel-Gebirges sowie der hohen Gebirgsmassive der Seealpen. Im Gegensatz dazu sind die bewaldeten Bergrücken des Massif des Maures ringsum St. Tropez dunkel und kräftig. Neben der phänomenalen Landschaft sind von dem  in Saint-Tropez gemieteten Motorboot aus zu entdecken:

  • La Citadelle, die Festung oberhalb der Stadt
  • Yachthafen und alter Hafen Môle Jean-Réveille 
  • Naturschutzgebiet Ramatuelle
  • Nizza, Cannes, Monaco oder Menton


Glitzernde Nachtlichter von St. Tropez von der gemieteten Yacht aus betrachten

Der Luxus einer geliehenen Yacht bietet den Komfort, sich genussvoll an Deck der guten Laune hinzugeben. Den Kundenwünschen entsprechend fährt Sie der Kapitän, wohin Sie gerne möchten. Die Nachtlichter der Altstadt von St. Tropez, welche direkt am Hafen liegt, machen sowohl die Nacht wie den Tagesausflug zu einem unvergesslichen Abenteuer, den Sie mit Ihren Freunden oder der Familie rundum genießen können.

Yacht mieten Saint-Tropez – unsere Tipps

Direkt am französischen Mittelmeer liegt der beliebte Hafenort Saint-Tropez. Besonders die Reichen und Schönen nutzen die Sommermonate, um unvergessliche Tage auf einer Luxusyacht oder einem Segelboot zu verbringen. Das herrliche Klima und die Lage an der populären Côte d’Azur machen den Ort jedoch nicht nur zu einem wunderbaren Ziel für die High Society. Wer das Yacht mieten in Saint-Tropez erleben möchte, der kann sich auf den prächtigen Yachthafen, ein Wahrzeichen der Stadt, freuen, die schönsten Buchten der Côte d’Azur entdecken und unvergessliche Stunden an Bord verbringen. Flanieren Sie durch die netten Gassen des schönen Ortes, bestaunen Sie die wertvollen Kleidungsstücke in den Luxusboutiquen von Saint-Tropez und vergessen Sie den Alltag beim Sonnenbaden an der Baie de Pampelonne. Ob Katamaran, Motoryacht oder Segelboot, bei Nautal finden Sie mit Sicherheit das Boot, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Fragen Sie einfach bei uns nach, gern helfen wir Ihnen bei der Auswahl des optimalen Bootes, mit dem Ihr Urlaub an der berühmten Côte d’Azur zu einem einmaligen Erlebnis werden wird.

Häfen und Sehenswürdigkeiten in Saint-Tropez 

Beeindruckend ist Saint-Tropez nicht nur aufgrund seiner vielen berühmten Besucher oder der wunderschönen Sandstrände, sondern auch der prächtige Yachthafen macht den Ort zu einem einmaligen Urlaubsziel. Dieser besteht aus zwei Teilen, dem alten Stadthafen, an welchem vor allem Riesenyachten festmachen dürfen und dem eigentlichen Yachthafen am Ostende vom Ort. Der Yachthafen verfügt über ungefähr 800 Liegeplätze für Yachten mit einer Länge von bis zu 20 Metern und einem maximalen Tiefgang von bis zu 6 Metern. Als Wahrzeichen der Stadt verfügt er selbstverständlich über ein hervorragendes Dienstleistungsangebot bestehend aus einer Bord-Werkstatt, vielen Einkaufsmöglichkeiten, einer Tankstelle, Strom- und Wasseranschlüsse an den Stegen, einem Kran bis 20 Tonnen und vielen weiteren Extras.

  • Caneblers

Wer den teuren Liegeplatzgebühren am Hafen von Saint-Tropez entgehen möchte, der kann alternativ an der Anse de Caneblers festmachen. Diese liegt ungefähr eine Seemeile östlich von Saint-Tropez und beschert ihren Besuchern einen unvergesslichen Ausblick auf die prächtigen Villen von Saint-Tropez.

  • Hafen der Stadt

Das Yacht mieten in Saint-Tropez bietet jedoch nicht nur die Gelegenheit, den Hafen der Stadt näher kennenzulernen, auch ein Besuch der zahlreichen Sehenswürdigkeiten wird sich lohnen. So sollten Sie beispielsweise unbedingt die Zitadelle aus dem Jahr 1592 besuchen, welche Ihnen einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt bietet und zudem ein wunderbares Seefahrtsmuseum beherberg.

  • Auch direkt am Hafen befindet sich eine wichtige Sehenswürdigkeit: das Musée de l’Annociade.

Schon zu früheren Zeiten zog die schöne Stadt am blauen Meer Künstler wie Matisse oder Signac an, die hier ihre Inspiration suchten. Heute sind die größten Werke verschiedenster großer Künstler im Musée de l’Annociade ausgestellt. Wer sich auch für kleinere Kunstwerke interessiert, der sollte auf keinen Fall einen ausgiebigen Spaziergang an der Hafenpromenade verpassen, denn hier können Sie täglich unzählige Künstler treffen, die direkt an der Promenade ihre Kunstwerke herstellen oder aber fertige Bilder verkaufen.

  • Ein besonderes Highlight ist ein Besuch des typisch provencialischen Marktes von Saint-Tropez.

Hier können Sie verschiedene Köstlichkeiten, Weine, Seifen und vieles mehr zu fairen Preisen erstehen.

  • Wer die Tage beim Sonnenbaden genießen möchte...

Der kann entweder die bekanntesten Strände der Umgebung, Tahiti und La Pampelonne besuchen oder aber den nahegelegenen Plage de Ramatuelle aufsuchen. Hier erwarten sie ein langer, feinkörniger Sandstrand, türkisfarbenes Wasser, Sonnenschein pur und einige nette Strandbars.

Mieten Sie noch heute Ihr Lieblingsyacht bei Nautal und verbringen Sie Ihren nächsten Traumurlaub an der berühmten Côte d’Azur. Beim Boot mieten in Saint-Tropez erwartet Sie eine herrliche Mischung aus traumhaftem Wetter, wunderschönen Stränden, einmaligen Sehenswürdigkeiten und südfranzösischen Köstlichkeiten. Wenn Sie sich bei der riesigen Auswahl an tollen Booten nur schwer für das richtige entscheiden können, dann fragen Sie einfach bei uns nach; gern helfen wir Ihnen bei der Auswahl des Bootes, welches am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Klima und Windverhältnisse in Saint-Tropez

Wer das Yacht mieten in Saint-Tropez genießen möchte, der kann sich über ganzjährig milde und angenehme Temperaturen freuen. Der wärmste Monat mit durchschnittlichen 22,3 °C ist der Juli, doch auch in den Wintermonaten sind Temperaturen von bis zu 15 °C nicht unüblich. Zumeist herrschen im Sommer thermische Land- und Seewindzirkulationen, gelegentlich kann es jedoch zum Schirokko, einem heißen Südwind kommen, der roten Sand mit sich bringt und somit die Sicht verschlechtern kann. Häufiger weht jedoch der Garbi, ein Wind aus südwestlicher Richtung, der leicht Windstärken von bis zu 7 Bft. erreichen kann.
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese. Mehr in unserer Datenschutzrichtlinie lesen. weitere Informationen